Technische Ausstattung

Sliding Gantry Funktionalität

Unser Ziel ist es, die aktuellen Entwicklungen der humanmedizinischen Computertomographie sowohl der Kleintier- als auch der Pferdemedizin zur Verfügung zu stellen. Dafür haben wir in den vergangenen Jahren eng in einem Team mit Medizintechnikern, Maschinenbauern, Strahlenschutzexperten und innovativen Veterinärmediziner zusammengearbeitet.

Entstanden ist ein CT System bei welchem sich während des Scans nicht mehr der Patient sondern die CT Gantry bewegt. So lassen sich sowohl Pferde als auch Kleintiere ohne die bisher erforderliche Vollnarkose mit den modernsten CT Scanner der diagnostischen Bildgebung untersuchen.

Höhenverstellung

Die hochwertigen Spiral-CT Systeme lassen sich in der Höhe verstellen. Diese Funktion kommt besonders der Pferdemedizin zugute. So lassen sich bei stehenden Pferden sowohl die Kopf- und Halsregion als auch die unteren Gliedmaßen untersuchen. Dies oft mit einem kürzeren Zeitaufwand als eine Röntgenuntersuchung.

Verwendet werden synchronisierte Spindelmotoren, welche eine maximale Sicherheit, Exaktheit und Sauberkeit garantieren.

Adaption an spezifische veterinärmedizinische Bedürfnisse

Sowohl die Bewegungen als auch die äußere Form der CT Systeme sind an die speziellen anatomischen Gegebenheiten der Patienten angepasst. Beim ausgewachsenen Pferd können dadurch erstmals Aufnahmen des Rückens, Beckens und Iliosarkralgelenkes angefertigt werden.

Spezielle Strahlenschutzvorrichtungen garantieren eine maximale Sicherheit der Mitarbeiter.

Latest features

  • Neueste Detektorentechnik bietet signifikante Effizienzsteigerungen für eine erstklassige Bildgebung bei reduzierten Strahlendosen.
  • Metallartefaktreduzierung beseitig fast vollständig durch Metallimplantate versuche Artefakte und Optimierung die Darstellung der Implantate und umgebenden anatomischen Strukturen.
  • Iterative Rekonstruktion zur Verbesserung der Bildqualität bei reduzierter Dosis
  • Artificial Intelligence – Deep Learning Rekonstruktionen liefern außergewöhnlich detaillierte Bilder mit bisher nie erreichter Rauschreduzierung

CT Systeme

Standard Bore 70cm

Kopf, Hals, dist Gliedmaßen am stehenden Pferd, Kleintier Vollnarkose.

High-End Bildqualität bei geringen Wartungskosten.

Midsize Bore 78cm

Schwerpunkte zusätzlich zu 1.

hintere Hals und Brustwirbelsäule sowie Knieuntersuchungen in Vollnarkose

wirtschaftlich ab 6-7 Fällen im Monat

Large Bore 90cm

für alle Anwendungen, inkl. Ganzkörper CT am Pferd

Größte Gantryöffnung in der Medizin bei high-end Bildqualität

Large Bore Supreme 90cm

für alle Anwendungen, inkl. Ganzkörper CT am Pferd

Größte Gantryöffnung in der Medizin bei high-end Bildqualität

aktuellste Softwareoptionen aus der Humanmedizin, Dual-Energy Aufnahmen, Knochenödemdarstellung, 160-Schichten CT mit 6-fach höhere Scangeschwindigkeit

Volume CT 78cm

ein CT Scan so schnell wie ein Rx-Bild

640 Schichten Detektor erlaubt eine Untersuchung in weniger als 0,3 Sekunden

Kleintieruntersuchungen ohne Allgemeinanästhesie

Kontaktieren Sie uns

    Mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personen bezogenen Daten zum Zweck der Kontakt aufnahme auf meine Anfrage erkläre ich mich einverstanden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.
    * erforderlichHinweise zum Datenschutz